Datenschutzerklärung

Datenvermeidung und Datensparsamkeit sind unsere obersten Ziele beim Umgang mit personenbezogenen Daten, die beim Betrieb unseres Webangebots entstehen.

Diese Website nutzt zum Schutz der Übertragung aller Daten und Inhalte (z.B. Anfragen an den Verantwortlichen) eine SSL-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden bestimmte Daten bei unserem technischen Betreiber der Webseite erfasst, worauf wir keinen Einfluss haben. Es handelt sich im Einzelnen um die IP-Adresse, aufrufende Seite, aufgerufene Seite, Datum, Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Statusdaten (Übertragung ok oder Fehlercode), Browser und Betriebssystem der aufrufenden Seite.

Diese Daten können in der Regel nicht zu Ihnen als Person zurückverfolgt werden und wir werden auch keine Versuche unternehmen, dies zu tun.

Unser Angebot verwendet grundsätzlich weder Cookies noch Flash und kann ohne aktive Inhalte genutzt werden. Einzige Ausnahme ist das technische Prüfcookie "has_js", das am Ende jeder Session gelöscht wird und wenige Seiten, auf denen wir Videos eingebunden haben (siehe unten)

Wenn Sie sich per E-Mail an uns wenden, werden wir Ihre übermittelten Daten ausschließlich für den von Ihnen formulierten Zweck verwenden. Anschließend werden die Daten gelöscht. Eine Löschung erfolgt auch sonst jederzeit, wenn Sie dies wünschen.

Während der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu dem von Ihnen gewünschten Zweck (z.B. Erteilung von Auskünften) treffen wir die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um deren angemessenen Schutz zu gewährleisten.

Verweise auf Seiten Dritter

Zur Ergänzung der bereitgestellten Informationen enthalten diese Seiten Verweise (Links) auf Seiten von Dritten, die wir für nützlich halte. Für deren Verfügbarkeit und Inhalt sind ausschließlich die Betreiber verantwortlich. Wir haben die Verweise bei der Erstellung auf ihre Unbedenklichkeit überprüft und werde diese Überprüfung in regelmäßigen Abständen wiederholen. Dennoch können wir keine Haftung für Inhalte und Verfügbarkeit übernehmen.

Webanalyse Matomo

Wir verwenden die Open-Source-Software Matomo (vormals PIWIK) in dem von Matomo empfohlenen Datenschutzmodus, um Statistiken über Besuchszahlen, durchschnittliche Besuchszeiten, Absprungraten, Download-Raten und weitere, nicht personenbezogene Erfolgskennzahlen zu erstellen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert, indem sie um die letzten zwei Oktette gekürzt wird.

Wenn Sie in Ihrem Browser das Tracking unterbinden („Do-Not-Track“) oder in dem andernfalls angezeigten Kästchen das Häkchen entfernen, werden Ihre Seitenaufrufe nicht an unseren Matomo-Server weitergeleitet.
Die Matomo-Installation befindet sich auf einem Server in Deutschland, der von dem Hoster unserer Seiten in unserem Auftrag betrieben wird.